Teilnahmebedingungen Hyperworld Maturaballsponsoring 2019/2020

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Vorarlberger Maturaklassen, sowie die Maturaklassen der Filialstandorte Wien, Graz und Wels, des Schuljahres 2019/2020, die sich bis 4. April 2019 auf www.hyperworld.at mit Angabe aller erforderlichen Daten und einem Klassenfoto bewerben. Die Unterschriftenliste ist aufgrund von datenschutzrechtlichen Vorschriften für die Teilnahme zwingend notwendig. Ausgenommen sind Klassen/Schulen, die ein bestehendes Ballsponsoring mit einer anderen Vorarlberger Bank haben.
  • Die Klassenfotos müssen selbst gemacht werden bzw. es dürfen an dem Foto keine Rechte Dritter bestehen.
  • Das Sponsoring umfasst Leistungen im Gesamtwert von EUR 3.500,- für den ersten Platz und EUR 2.000,- für den zweiten und dritten Platz. Das Sponsoringpaket beinhaltet: einen finanziellen Zuschuss im Wert von EUR 1.500,-, den Kartenvorverkauf mit Ermäßigung für Hypo Vorarlberg Kunden, ein Klassenkonto, sowie je einen Hauptpreis für die Tombola. Der erste Platz bekommt zusätzlich noch EUR 1.500,- und somit in Summe EUR 3.000,- für den Maturaball ausbezahlt.
  • Die Klassen, die das Sponsoring erhalten, verpflichten sich im Gegenzug zur Branchenexklusivität. D.h. im Maturajahr nimmt die Klasse keine Leistungen von anderen Banken in Anspruch (keine Tombolapreise, keine werbliche Präsenz beim Maturaball usw.)
  • Die Anmeldefrist endet am 4. April 2019.
  • Nach der Anmeldefrist werden die Bewerber auf Facebook (www.facebook.com/hyperworld) veröffentlicht. Die Bewerber erklären sich damit einverstanden, dass das bei der Anmeldung hochgeladene Foto für das Facebook-Gewinnspiel verwendet werden darf.
  • Die drei Bewerber mit den meisten Facebook-Likes innerhalb des Zeitraums 5. April 2019 bis 6. Mai 2019 um 12.00 Uhr erhalten eines der drei Sponsorings.
  • Gekaufte Facebook-Likes führen zur Disqualifikation.
  • Die Gewinnerklassen erhalten alle weitere Informationen per E-Mail.
  • Die Sponsoring-Partner sind damit einverstanden, dass im Rahmen des Sponsorings entstandene Fotos im Zusammenhang mit dem Maturaballsponsoring veröffentlicht werden.
  • Sollten sich die Facebook-Richtlinien zu Gewinnspielen ändern, werden die Teilnahmebedingungen angepasst.
  • Es wird nur ein Maturaball pro Schule gesponsert. Sollten sich mehrere Klassen einer Schule bewerben, werden diese am Gewinnspiel teilnehmen. Sollten mehrere Klassen einer Schule, die gemeinsam den Maturaball organisieren unter den drei meist gelikten Klassen sein, wird nur ein Sponsoringpaket an die Gewinner vergeben. Die weiter hinten platzierten Klassen würden dann entsprechend nachrücken.
  • Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook gesponsert oder unterstützt.
  • Facebook wird von allen Ansprüchen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel freigestellt.

Für Fragen zum Maturaballsponsoring steht Sandra Wandl, BSc (sandra.wandl@hypovbg.at) gerne zur Verfügung.